• Tel.: +49(0)2832-973665
  • Kauf auf Rechnung
  • Käuferschutz
  • Schneller Versand dank Lagerware
  • Sichere Bestellung dank SSL
3,24EUR
Grundpreis: 1,05EUR / pro Stk.
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Pflichtfeld
Innerhalb von 2 bis 5 TagenInnerhalb von 2 bis 5 Tagen **


Soudal Repacryl D Körniger Acryl
Produktinfo Soudal Repacryl D: 

Soudal Repacryl D ist ein körniger Acryl Dichtstoff zum verschließen von Mauerwerks- und Putzrissen.

  • Sehr gut verarbeitbar
  • Körnige Struktur (Rauhputz), passt sich der Umgebung ideal an
  • Farbecht, witterungs- und UV-beständig
  • Wasserfest nach Aushärtung
  • Sehr gute Haftung auf vielen porösen Untergründen
  • Nach Aushärtung anstrichverträglich mit geeigneten Alkydharz- und Dispersionsfarben


Anwendungsgebiete Soudal Körniger Acryl:

  • Anschlubfugen in der Bauindustrie, besonders für poröse Untergründe
  • Fugen mit einer Bewegung bis maximal 10%
  • Fugen und Risse in Mauerwerk, Putz und Rauhputz
  • Verschließen von Mauerwerks- und Putzrissen
  • Ausspachteln von Unebenheiten

 

Untergründe:

Alle alle porösen Baumaterialien, wie z.B. Beton, Klinker, Ziegel, Porenbeton, Gipskarton, Putz, Mauerwerk, und Faserzement. REPACRYL ist nicht geeignet für Naturstein, Bitumen, Glas, korosionsgefährdete Metalle und Unterwasserverfugungen, da es zu Unverträglichkeiten wie Verfärbungen oder Haftungsverlust kommen kann. Die Haftflächen müssen tragfähig, sauber, staub- und
fettfrei sein. Vorbehandlung: stark poröse Untergründe mit einer Mischung von 1/3 REPACRYL und 2/3 Wasser vorstreichen und dann mindestens 60 Minuten ablüften lassen. Nicht saugende Untergründe mit INDUSTRIAL CLEANER oder Aceton reinigen/entfetten. Risse auskratzen, Flanken säubern und von losen Teilen befreien, leicht anfeuchten. Es ist ratsam auf jedem Untergrund zuerst einen Haftund Verträglichkeitstest durchzuführen.

Verarbeitung:

Anbringungsmethode: Handpresspistole, Luftdruckpistole oder Akkupistole
Verarbeitungstemperatur: +5°C bis +35°C. Nicht verarbeiten bei Regen- oder Frostgefahr.
Reinigung: mit Wasser vor Aushärtung, danach nur mechanisch entfernbar
Glätten: mit Wasser oder GLÄTTMITTEL vor Oberflächentrocknung
Reparaturmöglichkeit: mit FORMFLEX ACRYL

Bemerkungen:

Die Trocknung verzögert sich bei tiefen Temperaturen und/oder hoher Luftfeuchtigkeit deutlich! Nach den einschlägigen Normen (z.B. DIN 18540) sollen elastische Dichtstoffe nicht vollflächig überstrichen werden, da bei Spannungen und Bewegungen Rissbildungen im nicht elastischen Anstrich auftreten können. Bei Fugen mit einer max. Bewegung von 5% kann REPACRYL nach vollständiger Trocknung überstrichen werden, wobei der aufgebrachte Anstrich die Dichtstoffbewegungen ausgleichen können muss. Aufgrund der Vielzahl im Markt erhältlichen Anstrichsystemen empfehlen wir im Vorfeld entsprechende Verträglichkeits- und Haftversuche.

Lagerung:

12 Monate ab Produktionsdatum in ungeöffneter Verpackung bei kühler (+5°C und +25°C) und trockener Lagerung. Vor Frost schützen. Anbruchgebinde gut verschließen und kurzfristig verbrauchen.

Lieferform:

310ml PE-Kartusche (24 pro Karton)

Farbe:

weiß

Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab. Der Text muss mindestens aus 50 Buchstaben bestehen.

Kunden kauften auch folgende Produkte

Wir empfehlen auch