• Tel.: +49(0)2832-973665
  • Kauf auf Rechnung
  • Käuferschutz
  • Schneller Versand dank Lagerware
  • Sichere Bestellung dank SSL

Ottopur OP 935 ist ein 1K leicht Montageschaum. Schnellschaum zum Dämmen und Füllen von Hohlräumen. Ottopur OP 935 unterliegt nicht dem Selbstbedienungsverbot gemäß der deutschen Chemikalienverbotsverordnung.


16,04EUR
Grundpreis: 16,04EUR / pro Stk.
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand


Ottopur OP935 Montageschaum

Produktinfo: 

Ottopur OP 935 ist ein 1K leicht Montageschaum. Schnellschaum zum Dämmen und Füllen von Hohlräumen. Ottopur OP 935 unterliegt nicht dem Selbstbedienungsverbot gemäß der deutschen Chemikalienverbotsverordnung.

  • 1K-Bauschaum auf Basis Polyurethan
  • Ottopur OP 935 Schaumausbeute ca. 15 - 18 Liter freigeschäumt pro 500 ml Dose
  • Ottopur OP 935 entspricht der Baustoffklasse B2

 

Normen und Prüfungen:

  • Geprüft nach DIN 4102-B2 - Normal entflammbar

Anwendungsgebiete:

  • Fensterabdichtung und Türabdichtung (zum sauberen und kontrollierten Hinterfüllen und zum isolierendenAbdichten von Anschlussfugen bei Fenstern und Rollladenkästen)
  • Füllen von Anschlussfugen und Fugen von Außentürfuttern
  • Ausschäumen von kleinen Mauerdurchbrüchen und anderen Hohlräumen

 

Verarbeitung:

1. Die Untergründe müssen fest, sauber, staub- und fettfrei sein. Vor der Verarbeitung die Untergründe mit Wasser befeuchten (Achtung:Bei Ottopur OP 935 ist weniger Wasser als bei herkömmlichen PU-Schaum nötig!).
2. Bauelemente z.B. durch Spreizen vor Verformung schützen.
3. Ottopur OP 935 Dose kräftig schütteln (mindestens 20x). Dosenkappe abnehmen.
4. Ottopur OP 935 Ventilverlängerung (Adapter) auf das Ventil aufschrauben.
5. Dose mit Ventil nach unten halten, durch Druck auf das Ventil ausschäumen.
6. Bei Unterbrechung des Ausschäumens von mehr als 5 Min. Schütteln wiederholen.
7. Wenn der Doseninhalt von Ottopur OP 935 nicht völlig aufgebraucht wird, nach Gebrauch den Adapter mit Aceton oder OTTOPUR Cleaner reinigen.
8. Schaum im Ventil aushärten lassen und später mit einer Holzschraube entfernen. Wegen der Vielzahl möglicher Einflüsse bei der Verarbeitung und der Anwendung ist vom Verarbeiter stets eine Probeverarbeitung und -anwendung vorzunehmen.
Das konkrete Aufbrauchdatum ist dem Gebindeaufdruck von  zu entnehmen und zu beachten. 

Besondere Hinweise:

Ottopur OP 935 unterliegt nicht dem Selbstbedienungsverbot gemäß der deutschen Chemikalienverbotsverordnung. Die Eigenschaften des monomerarmen PU-Schaums weichen teilweise von den gewohnten Eigenschaften des herkömmlichen PU-Schaums ab. Aus diesem Grund ist der monomerarme Schaum für Montagezwecke nur bedingt einsetzbar. Die Anwendung muss im Einzelfall durch den Verarbeiter geprüft werden. Hohlräume nur zu einem Teil verfüllen, da das Volumen während der Aushärtung um etwa 150% zunimmt. Bei Schichtstärken über 30 mm in Lagen schäumen und zwischenfeuchten. Vor UV-Strahlung schützen. Frische Produktreste können mit Aceton oder OTTOPUR Cleaner entfernt werden. Bei Hautkontakt sofort mit Wasser und Seife abwaschen und gut nachspülen.Zu beachten: Die ideale Verarbeitungstemperatur liegt bei + 20 °C. Zu kalte Dosen vorsichtig im lauwarmen Wasserbad erwärmen.Ottopur OP 935 Niemals über + 50 °C erhitzen, da sonst Berstgefahr besteht. Zu heiße Dosen entsprechend im kalten Wasserbad kühlen, aber nicht schütteln!

Lagerung:

9 Monate ab Produktionsdatum in ungeöffneter Verpackung bei kühler (+5ºC und +25ºC) und trockener Lagerung. Die Schaumdosen müssen stehend gelagert werden um das Verkleben des Sprühventiles auszuschließen. Anbruchgebinde gut verschließen und kurzfristig verbrauchen.

Lieferform:

 500ml Aerosolsprühdose  

Farbe:

champanger

Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab. Der Text muss mindestens aus 50 Buchstaben bestehen.

Kunden kauften auch folgende Produkte

Wir empfehlen auch