Soudal MS-30P Parkettklebstoff

Soudal MS-30P Parkettklebstoff

0 von 5 Sternen!(0 Bewertungen) Bewertungen ansehen

Innerhalb von 2 bis 5 Tagen Innerhalb von 2 bis 5 Tagen **
 

Soudal MS-30P PARKETTKLEBSTOFF ist ein einkomponentiger, dauerelastischer Flächenklebstoff auf MS Polymer®-Basis für die Verklebung von Mosaik, Stab-, Fertigparkett und Laminat nach DIN 280.

Hersteller:Soudal
Art-Nr.:soums-30p

Optionen:

Bitte wählen Sie eine der möglichen Optionen aus:
« zur Übersicht
99,59EUR zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand Grundpreis: 6,22EUR / pro kg

Soudal MS-30P Parkettklebstoff

Produktinfo Soudal Parkettkleber:

Soudal MS-30P PARKETTKLEBSTOFF ist ein einkomponentiger, dauerelastischer Flächenklebstoff auf MS Polymer®-Basis für die Verklebung von Mosaik, Stab-, Fertigparkett und Laminat nach DIN 280.

  • Einkomponentig, gebrauchsfertig, kein Anrühren nötig
  • Sehr emmissionsarm (EMICODE EC 1 R)
  • Nach Aushärtung trittschalldämmend und schubfest
  • Gleicht Unebenheiten aus
  • Schleifbar nach Aushärtung
  • Wasserfrei – kein Quellen von Holz
  • Für Fußbodenheizung geeignet
  • Optimaler Rippenstand
  • Nahezu geruchlos
  • Lösemittel-, isocyanat- und siliconfrei
  • Keine Ablüftzeit
  • Rascher Klebkraftaufbau
  • Hohe Endfestigkeit
  • Im Allgemeinen Haftung ohne Primer. (Wegen der Vielzahl an Naturhölzern, insbesondere der Exotenhölzer sind Haftversuche im Vorfeld zu empfehlen. Ggf. ist die Verwendung eines geeigneten Primers ratsam.)
  • Restfeuchte sperrend
  • Nach 24-48 Std. belastbar, schleifbar

 

Anwendungsgebiete Parkett Klebstoff: 

Elastisches Kleben von Parkett (Mosaik-, Stab-, Fertigund Massiv-, Exoten- und Hochkantlamellenparkett) , Holzpflaster RE (DIN 68702) und Laminat im Innenbereich auf z.B. Zementestrich, Anhydrit(fließ)- estrich, neuem, gut abgesandeten Gußasphalt (GE) und parkettgerechten Untergründen.

Untergründe:

Der Untergrund muss entsprechend den Forderungen der DIN 18356 “Parkettarbeiten” (oder anderen, für die Verlegung gültigen Normen) eben, dauertrocken, sauber, rissfrei, zug- und druckfest sein. Die Untergrundfeuchten müssen den Verlegevorschriften des Parkettlieferanten entsprechen. Im Allgemeinen sind diese bei Zementestrich max. 2,5% CM und bei Anhydritestrich max. 0,5% CM (bei Heizestrichen max. 1,5% bzw. max. 0,3%). Staubbelastete Untergründe können mit WBPR-21 DEEP PRIMER vorbehandelt werden (s. Technisches Datenblatt). Stark poröse Untergründe sind mit WBPR-11 SURFACE PRIMER vor zu behandeln (s. Technisches Datenblatt). Untergründe mit erhöhter Feuchtigkeit sind mit der Feuchtigkeitssperre EPR-31P EPOXY SEALER vor zu behandeln (s. Technisches Datenblatt). Es ist ratsam auf jedem Untergrund zuerst einen Haft- und Verträglichkeitstest durchzuführen.

Parkett:

Das zu verklebende Parkett muss vorher klimatisiert sein und darf nachstehende Holzfeuchten gemäß DIN 52183 haben:
Holzpflaster: 8-12%
Massivparkett: 9% +/- 2%
Fertigparkett: 8% +/- 2%
Parkett ohne Nut und Feder müssen mind. 10 mm dick sein. Wenn man auf einem bereits bestehenden Holzboden mit Fußbodenheizung ein neues Parkett klebt, so darf dieses Parkett max. 13 cm breit sein. Eine mechanische Fixierung ist alle 40-50 cm in der Länge und alle 3 cm in der Breite nötig.

Verarbeitung:

Anbringungsmethode:

MS-30P PARKETTKLEBER ist optimal streichfähig, wenn er vor der Anwendung auf Raumtemperatur gebracht wird. Mit geeignetem Zahnspachtel auf dem vorbereiteten Untergrund auftragen. Hierbei ist darauf zu achten, dass der Kleber mind. von zwei Richtungen aufgespachtelt wird um eine vollflächige Benetzung zu erzielen. Immer nur soviel Kleber aufbringen, wie innerhalb von max. 30 Minuten Parkett verlegt werden kann. Parkett einschieben, ausrichten und festklopfen. Ein Beschweren erhöht die Endfestigkeit der Verklebung. Auf eine vollständige Benetzung zu achten! Ein Wandabstand von mind. 10 mm ist einzuhalten.
Verarbeitungstemperatur: +15°C bis +25°C (bei max. 75% Luftfeuchte). Die Untergrundtemperatur sollte über +15°C liegen.
Reinigung: mit SURFACE CLEANER, SWIPEX oder Terpentinersatz vor Aushärtung, danach nur mechanisch entfernbar
Reparaturmöglichkeit: mit MS-30P PARKETT-KLEBSTOFF

Verbrauch:

Spachtelzahnung B 3: 800-1.000 g/m²
Spachtelzahnung B 11: 1.000-1.200 g/m²

Sicherheitsempfehlungen:

Die übliche Arbeitshygiene beachten. Weitere Informationen zur Produktsicherheit und Handhabung entnehmen Sie bitte den Hinweisen auf dem Verkaufsgebinde.

Lagerung:

6 bzw. 9 (3x6kg) Monate ab Produktionsdatum in ungeöffneter Verpackung bei kühler (+5°C bis +25°C) und trockener Lagerung. Angebrochene Gebinde sofort wieder verschließen. Eventuelle Hautbildung an der Oberfläche entfernen, nicht untermischen.

Lieferform:

16 kg PE-Eimer

18 kg PE-Eimer (3x6kg Alusack)

Farben: 

hellbraun, dunkelbraun

Fix All CrystalFix All Crystal
6,05EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 2,09EUR / 100 ml

Fix All Crystal

Hersteller: Soudal
Art-Nr.: fiallcry
Innerhalb von 2 bis 5 Tagen Innerhalb von 2 bis 5 Tagen **

FIX ALL CRYSTAL ist ein glasklar aushärtender hochleistungs Dichtstoff / Klebstoff auf Basis von Hybrid - Polymer für elastische Verklebungen in der
Allgemein-, Automobil-, Luftfahrt- und Bauindustrie. Soudal Fix All Crystal ist ein hochleistungs MS Polymer Dichtstoff / Klebstoff für viele Einsatzgebiete.

Diese Seite bei bookmarken.

loading... Soudal MS-30P Parkettklebstoff Soudal MS-30P Parkettklebstoff