Neuheit
Soudatherm Roof 250

Soudatherm Roof 250

0 von 5 Sternen!(0 Bewertungen) Bewertungen ansehen

Innerhalb von 2 bis 5 Tagen Innerhalb von 2 bis 5 Tagen **
 

Soudatherm Roof 250 Polyurethanklebstoff für die dauerhaft sichere Verklebung von Wärmedämmstoffplatten im Bereich Flachdach und Gefälledach.

Hersteller:Soudal
Art-Nr.:roof250
« zur Übersicht
10,07EUR zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand Grundpreis: 1,26EUR / 100 ml



(Mindestmenge: 12 Produkte)

Soudatherm Roof 250

Produktinfo:

Soudatherm Roof 250 Polyurethanklebstoff für die dauerhaft sichere Verklebung von Wärmedämmstoffplatten im Bereich Flachdach und Gefälledach.

  • Arbeitszeitreduzierung um bis zu 30% gegenüber klassischem PU-Dachkleber
  • Windsogstabil im Verbund (Systemgeprüft)
  • Sparsam im Verbrauch, da exakt zu dosieren
  • Auch für senkrechte Verklebungen geeignet
  • Verarbeitbar ab -5°C Umgebungstemperatur bzw. +5°C Dosentemperatur
  • Wärmeleitfähigkeit von 0,036 W/ (m∙K) für die ideale Ergänzung der Wärmedämmung von Dämmplatten bei der Fugenausfüllung
  • Flexibel und nicht versprödend
  • Sehr gute Haftung auf Beton, Gasbeton, Holz, korossionsgeschütztes Stahlblech, besandete bzw. beschieferte Bitumenbahnen, EPS, XPS, PUR/PIR (mineralvlies-, bitumen- u. alukaschiert).
  • Gleicht Unebenheiten bis 10 mm Höhe optimal aus
  • Enorme Gewichtsreduzierung /enormer Platzgewinn gegenüber herkömmlichem PU-Dachkleber.
  • Schnelle Durchhärtung, bereits nach ca. 45 Minuten kann weiter gearbeitet werden
  • Lösemittelfrei, löst Polystyrol nicht an!
  • Beständig gegen eine Vielzahl von Lösemitteln, Farben und Chemikalien, Öl und Benzin.
  • Alterungsbeständig, unverrottbar, schimmel- u. fäulnisbeständig, aber nicht UV-beständig
  • Wasserfest (nicht wasserdicht), das heißt nicht geeignet zum dauerhaften Einsatz unter Wasser
  • Kostenlose, einfache und vollständige Entsorgung der Verpackung dank dem P.D.R.-System


Anwendungsgebiete:

  • Rationelle, saubere, sparsame und dauerhaft windsogsichere Verklebung von Wärmedämmstoffplatten auf Basis von Polystyrol- (EPS + XPS) und PIR/PUR - Hartschaum im Flachdach-, Gefälledachund Perimeterbereich
  • Wärme- und schallisolierendes Ausfüllen von Hohlräumen zwischen einzelnen Wärmedämm elementen und Anschlüssen
  • Fixieren von Wärmedämmstoffplatten (Polystyrol- (EPS), Phenolharz- und PIR/PUR – Hartschaum, Mineralwolle u. Mineraldämmung (z.B. Perlite, Multipor®, Fermacell®) bei Verlegung mit Auflast

 

Verarbeitung:

Vor Arbeitsbeginn angrenzende Flächen zum Arbeitsbereich vor Verschmutzung schützen. Bei starken Windböen ist darauf zu achten, dass der leichte SOUDATHERM ROOF 250 nicht in der Nähe befindliche Bauteile, Gegenstände oder Personen verschmutzen kann. Bei der Verarbeitung im Innenbereich ist immer auf eine ausreichende Frischluftzufuhr zu achten. Um eine übermäßige Verschmutzung der Arbeitsgeräte zu vermeiden und um diese auch leichter Reinigen zu können, empfehlen wir die einzelnen Anschlußventile an Behälter und Schaumpistole wie auch die Pistolenspitze mit etwas SOUDAL SILICONESPRAY einzusprühen. Dose fest auf das Pistolengewinde aufschrauben und mit der Pistole nach unten ca. 20 x kräftig schütteln, damit sich der Doseninhalt gut vermischt, die Klebstoffqualität optimiert und die Ausbeute hoch wird. Bei längeren Unterbrechungen ist das Schütteln zu wiederholen um die gewünschten Qualitätseigenschaften zu erhalten! Mit Stellschraube der Pistole den Klebstoffstrang auf den gewünschten Durchmesser einstellen. (Je leerer die Dose wird, desto weiter ist die Stellschraube aufzudrehen.) SOUDATHERM ROOF 250 direkt auf den Untergrund auftragen. Die Pistole ist bei der Applikation möglichst senkrecht zu halten. Zwischen Pistolendüse und Untergrund ist während dem Aufsprühen ein Abstand von 1-2 cm einzuhalten. Frühestens nach 2 Minuten, spätestens nach 8 Minuten (23°C-50% rL – Bei höherer Temperatur/ Luftfeuchtigkeit reduziert – bei niedrigerer Temperatur/Luftfeuchtigkeit erhöht sich diese Zeit entsprechend.) die Dämmstoffplatte einlegen, damit der Klebstoff ausreichend ablüften und seine volle Klebkraft entwickeln kann.

Soudatherm Rof 250 verarbeitung Soudatherm Rof 250 verarbeitung

Nicht klopfen oder abnehmen und wieder neu ansetzen, da sonst die Kleberstruktur zerstört und die Klebkraft massiv reduziert wird. Besonders bei hohen Temperaturen und geringer Luftfeuchtigkeit ist durch leichtes Besprühen des Klebstoffstranges mit Wasser die schnelle Durchhärtung bzw. das ausreichend hohe Aufschäumverhalten sicher zu stellen. Die Dämmstoffplatten sollen kontaktfindend angedrückt werden und mind. 15 Minuten mit geeigneten Beschwerungen gesichert werden, um die Klebkraft zu erhöhen und das Abheben und Abrutschen durch Windsog zu verhindern. Die Platten dürfen bis zur Durchhärtung (mind. ca. 45 Minuten) nicht begangen werden. Bei Stahltrapezdächern sind die Klebestränge immer auf den Obergurten aufzutragen. Alle offenen Fugen innerhalb der Dämmung können mit SOUDATHERM ROOF 250 wärme- und schalldämmend ausgefüllt werden. Dabei die Hohlräume von der tiefsten Stelle her nur zu ca. 2/3 ausschäumen, da der Schaum noch aufgeht. Größere Hohlräume in mehreren Schichten von max. 40 mm Dicke ausschäumen. Hierbei zwischenfeuchten und vor der nächsten Schicht ca. 5 Minuten warten. So ist eine zügige Durchhärtung über die volle Fugentiefe gewährleistet. Überstehenden, vollständig ausgehärteten Klebstoff mit einem scharfen Messer wegschneiden. SOUDATHERM ROOF 250 kann nach Aushärtung überstrichen oder überputzt werden. Das Aufbringen der Abdichtungsbahn kann erst nach vollständigem Ablüften von SOUDATHERM ROOF 250

Verbrauch:

Ca. 75g/m² (bei 3 Strängen a`ca. 30mm Ø pro m²)

Der Verbrauch pro Laufmeter Klebestrang mit ca. 30mm Durchmesser beträgt ca. 25g. Bei größeren Unebenheiten ist die Klebstoffmenge pro Laufmeter entsprechend zu erhöhen. Je m² Klebefläche sind mind. 3 gleichmäßige Klebstränge mit einem Durchmesser von mind. 30mm erforderlich. Die Anzahl der Klebestränge sind gemäß DIN EN 1991-1- 4/NA, Tabelle NA.B.3 (Vereinfachte Geschwindigkeitsdrücke) abhängig von Region, Dachfläche, Bauwerkshöhe, Eck- bzw. Randbereich sowie den zu verklebenden Materialien. Nachstehende Tabelle gibt einen Überblick der benötigten Klebstränge pro m² bei Verwendung von Polystyrol. Hierbei handelt es sich jedoch um eine vereinfachte Darstellung am Beispiel geschlossener Gebäude und befreit nicht von einer exakten Berechnung der Windsogkräfte und dem daraus resultierenden Klebstoffbedarf.

Gemäß Flachdachrichtlinie, Absatz 2.6.3.3 und Tabelle 8 können für alle geschlossenen Gebäude bis 25 m Höhe bei Verlegung ohne Auflast folgende Klebstoffmengen als ausreichende Sicherung gegen Abheben durch Windkräfte angesehen werden:

Innenbereich 4 Klebstränge/m²
Innerer Randbereich 5 Klebstränge/m²
Äußerer Randbereich 6 Klebstränge/m²
Eckbereich 8 Klebstränge/m²

 

Verarbeitungstemperatur:

-5ºC bis +35ºC (Haftflächentemperatur)
+5°C bis +25°C (Dosentemperatur) – optimal +15-+25° C.
Bei Bedarf Dose im kühlen bzw. warmen Wasser langsam auf die optimale Temperatur bringen.
Reinigung: mit PISTOLENREINIGER & SCHAUMREINIGER vor
Aushärtung, danach mit PU REMOVER oder mechanisch entfernbar

Normen und Zulassungen: 

- Baustoffklasse B1 (DIN 4102-1), Prüfzeugnis P- SAC 02/III-276 (MFPA, Leipzig)
- Widerstand gegen Windlasten im System gem. ETAG 006, 5.1.4.1 , Prüfberichte 20/09 und 22/09 (I.F.I., Aachen)

Lagerung:

12 Monate ab Produktionsdatum in ungeöffneter Verpackung bei kühler (+5ºC und +25ºC) und trockener Lagerung. Die Schaumdosen müssen stehend gelagert werden um das Verkleben des Sprühventiles auszuschließen. Anbruchgebinde gut verschließen und kurzfristig verbrauchen.

Lieferform:

750ml Aerosolsprühdose (12 Dosen je Karton)

Soudal Pistolenschaum B2Soudal Pistolenschaum B2
4,09EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 0,55EUR / 100 ml

Soudal Pistolenschaum B2

Hersteller: Soudal
Art-Nr.: pi750p
Innerhalb von 2 bis 5 Tagen Innerhalb von 2 bis 5 Tagen **

PISTOLENSCHAUM B2 Polyurethanschaum zum Abdichten und Montieren von Fensterrahmen und Türrahmen, zum Ausfüllen von Hohlräumen, z.B. bei Mauerdurchbrüchen, Dachausbauten und Rohrdurchführungen. Unser meist verkaufter PU Schaum besonders beliebt durch ein unschlagbares Preis-/ Leistungsverhältnis.

Soudal Silirub EPDMSoudal Silirub EPDM
7,52EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 2,43EUR / 100 ml

Soudal Silirub EPDM

Hersteller: Soudal
Art-Nr.: SOUEPDM
Innerhalb von 2 bis 5 Tagen Innerhalb von 2 bis 5 Tagen **

Soudal Silirub EPDM ist ein Dichtstoff und Klebstoff für EPDM Folien. Soudal Silirub EPDM eigent sich zum Teichfolie kleben, epdm dachfolie abdichten und kleben.

Brandschutzschaum Montageschaum B1Brandschutzschaum Montageschaum B1
7,17EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
 

Brandschutzschaum Montageschaum B1

Hersteller: Soudal
Art-Nr.: mobra750
Innerhalb von 2 bis 5 Tagen Innerhalb von 2 bis 5 Tagen **

Soudal Brandschutzschaum B1 feuerschutzschaum, hitzbeständiger pu schaum. Ist schwer entflammbar. Mit einer höheren Schalldämmung und Wärmedämmung als Mineralwolle, Kork und Fiberglas.

Diese Seite bei bookmarken.

loading... Soudatherm Roof 250 Soudatherm Roof 250 Soudatherm Roof 250 Soudatherm Roof 250 Soudatherm Roof 250 Soudatherm Roof 250