• Tel.: +49(0)2832-973665
  • Kauf auf Rechnung
  • Käuferschutz
  • Schneller Versand dank Lagerware
  • Sichere Bestellung dank SSL

Ottoseal A250 bitumenverträglich Dichtstoff

Ottoseal A 250 Acryl copolymer bitumenverträglich mit universeller Haftung ohne Primer auf Blech, Aluminium, Kupfer, Messing, Glas, Keramik, Bitumen, Holz, Beton usw. Ottoseal A 250 haftet auch ohne Primer.


7,59EUR / Kartusche
Grundpreis: 2,45EUR / 100 ml
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Pflichtfeld
Innerhalb von 2 bis 5 TagenInnerhalb von 2 bis 5 Tagen **


Ottoseal A250 bitumenverträglich Dichtstoff

Produktinfo Ottoseal A250: 

Ottoseal A 250 Acryl copolymer bitumenverträglich mit universeller Haftung ohne Primer auf Blech, Aluminium, Kupfer, Messing, Glas,
Keramik, Bitumen, Holz, Beton usw. Ottoseal A 250 haftet auch ohne Primer.

  • Dichtungsmasse auf Acrylat-Copolymer-Basis
  • Universelle Haftung ohne Primer auf Blech, Aluminium, Kupfer, Messing, Glas, Keramik, Bitumen, Holz, Beton, Mauerwerk, Putz, Fliesen, Dachziegel, Polyester, Dachpappe etc.
  • Haftet auch auf feuchten, glatten nicht saugenden Untergründen
  • Sofort regenfest
  • Bitumenverträglich
  • UV-beständig
  • Siliconfrei
  • Anstrichverträglich nach DIN 52452
  • Kann auch im ausgehärteten Zustand mit wässrigen Reinigungsmitteln gesäubert werden

 

Anwendungsgebiete Dichttoff für Bitumen:

  • Perfektes Abdichten für den Dachdecker, Spengler, Klempner
  • Abdichten in der Klima- und Lüftungstechnik
  • Sicheres Abdichten von Fugen mit geringer Dehnung 

 

Verarbeitung:

Flächen bzw. Fugen sollen frei von Fett und losen Teilen sein. Zur nachträglichen Glättung von OTTOSEAL A 250 reichlich Wasser verwenden. Mit richtigem Düsenanschnitt und gleichmäßgier Pistolenführung Materialüberschuss bei der Einbringung vermeiden, da überschüssiges OTTOSEAL A 250 wegen seiner außergewöhnlichen Haftung nur mühsam wieder entfernt werden kann. OTTOSEAL A 250 enthält Lösemittel und bildet unmittelbar (ca. 1 Min.) nach der Einbringung eine Haut. Um die Lösemittelausdunstung nicht zu stark anzuregen, empfiehlt es sich, wo immer möglich, nicht während starker Sonneneinstrahlung zu verfugen. Dadurch könnte es zu Rissbildungen innerhalb des Fugenmaterials kommen. Diese lassen sich durch nochmaliges Überarbeiten mit OTTOSEAL A250 allerdings leicht wieder beheben. Wenn Ottoseal A250 als Absperrung zu bituminösen Untergründen in Fugen und zusätzlich Silicon Dichtstoff zum Kompensieren von Bewegungen verwendet wird, ist die Fugenbreite auf 5 bis 25 mm begrenzt. 1/3 der Fuge wird mit Ottoseal A250 gefüllt. Eine Trocknungszeit von 1 Stunde muss eingehalten werden, bevor nachfolgendes Silicon eingebracht wird. Ottoseal S100, Ottoseal S110  wurden getestet und sind mit ausgehärtetem Ottoseal A250 verträglich. OTTOSEAL A250 verfestigt sich durch Verdunsten von Lösemitteln und ist durch sofortige Hautbildung von Anfang an regenfest.
Die Oberfläche ist auch nach der Aushärtung noch leicht restklebrig. Die Reinigung von Arbeitsgeräten o. ä. kann mit OTTO Cleaner T , Aceton oder Benzin erfolgen. Angebrochene Kartuschen möglichst kurzfristig verarbeiten.
OTTOSEAL A250 enthält brennbare Lösemittel, daher ist bei der Verarbeitung im Innenraum für ausreichende Durchlüftung zu sorgen. Die Nähe von offenem Feuer oder anderen Zündquellen ist zu vermeiden. Wegen der Vielzahl möglicher Einflüsse bei der Verarbeitung und der Anwendung ist vom Anwender stets eine Probeverarbeitung und -anwendung vorzunehmen. 

Lagerung:

Kühl und trocken mindestens 24 Monate lagerfähig. möglichst nicht über 30°C

Lieferform:

310 ml Kartusche

Farbe:

grau, glasklar, weiß, braun, schwarz

Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab. Der Text muss mindestens aus 50 Buchstaben bestehen.

Kunden kauften auch folgende Produkte

Wir empfehlen auch